Wer ist der Mann??

Julius Caesar sprach oft in der dritten Person über sich selbst. Diese Eigenart, bekannt als Illeismus, scheint offensichtlich mit der Politik einherzugehen. Richard Nixon wird mit den Worten zitiert: „Sie haben keinen Nixon zum Herumstoßen mehr, Gentlemen, denn dies ist meine letzte Pressekonferenz.“ Bob Dole und Charles de Gaulle führen die Liste anderer berühmter Illeisten an.

Unter den independent Strategists und den Kollegen „Reisende Geschichtenerzähler“ scheint es auch den Trend zu geben, auf ihrer eigenen Website über sich selbst in der Er– oder Sie-Form zu schreiben. Nicht mit mir… Was Sie auf dieser Website lesen ist aus meiner eigenen Feder geflossen und ausschließlich meiner Tastatur entsprungen. Schließlich bin ich die Person, die Ihnen am meisten über mich erzählen kann 😉

Ein wenig über meinen Hintergrund
Ich bin in der Verlagsbranche herangereift, wo ich Positionen in den Bereichen Sales, Marketing und Business Development ausgefüllt habe. Ich hatte das Glück, multidisziplinäre Teams anführen zu dürfen, in denen Business und Kreativität ihre Kräfte bündeln mussten, um den Kunden zum Glück zu verhelfen. Dabei habe ich oftmals im Rahmen von internationalen europaweiten Allianzen gearbeitet. Nach einigen Jahren als Managing Director einer Verlagsgruppe in Belgien, entschied ich, dass ich Konzepten, Strategien und Projekten den Vorzug gegenüber der Unternehmensführung gebe.

1997 lancierte ich meine unabhängige Strategie- und Konzeptberatung. Im Laufe der Jahre habe ich den Übergang von „Print only“ zu „digital“ und „Crossmedia“ direkt in den medialen Schaltzentralen miterlebt. Dies bedeutet Learning by Doing und beides: sowohl Erfolg als auch Scheitern selbst aus nächster Nähe sehen. Neben der Beratung bei unterschiedlichsten Projekten verschiedenster Kunden war ich während all dieser Jahre ebenso als Entrepreneur an diversen Publishing- und Medieninitiativen beteiligt. Einige bewirkten wahre Wunder, andere nicht: Das ist Learning on the Job in einem sich ständig und schnell verändernden Marktumfeld.

Die Verbindung meiner Erfahrung mit Ihrer Challenge
 Meine Erfahrung darin, Business und Kreativität zusammenzubringen, um die Marketing- und Sales-Zielsetzungen von Organisationen zu realisieren, ist ein wertvoller Vorteil in der heutigen Content-Marketing-Welt. Meine Stärke liegt bei Projekten, bei denen ich neue Initiativen entwickeln oder bestehende neu konstruieren kann, während ich den Teams meiner Kunden – on the Job – neue Skills beibringe. Ich schätze die Arbeit in einem multidisziplinären und internationalen Umfeld, wo ich meinen halb niederländischen, halb französischen Hintergrund als eine Art Mix aus niederländischer Direktheit und französischer Gewandtheit mit einbringen kann.

Wenn Sie denken, dass ich zu Ihrem Erfolg beitragen kann, sei es als Redner auf einem Event, als unternehmerisch denkender Boardroom Consultant, der einen Content-Marketing-Plan entwickelt, oder als Concept Developer, dann zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren. Im Allgemeinen wussten sowohl meine Kunden als auch ich bisher immer innerhalb von 30 Minuten, ob wir gemeinsam etwas von Wert schaffen können oder nicht. Lassen Sie uns also reden!

Rufen Sie mich an unter +31 653 430 200, oder verwenden Sie, wenn Sie möchten, ganz einfach das Kontaktformular unten.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!